Schlagwortarchiv für: Karies

Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage hatten über 70 Prozent der Deutschen schon einmal ein Loch im Zahn. Oder mehrere. Fast ebenso hoch ist der Anteil an der Bevölkerung, die unter Parodontitis leiden. Einer entzündlichen Erkrankung des Zahnhalteapparates. Diese Erkrankung wird auch häufig (nicht ganz richtig) als Parodontose bezeichnet.

Warum bohren, wenn es Vorsorge gibt? „Mami, Mami, er hat überhaupt nicht gebohrt!“ Die Älteren unter meinen geschätzten Lesern werden sich noch an diesen Werbeslogan aus den frühen 80-ern erinnern. Ein Kind im Behandlungsstuhl dreht sich fröhlich lachend zu seiner Mami herum und ruft diesen Satz. Wir wissen ja nicht, wie die Mami es geschafft […]