Immer werden meine Mitarbeiterinnen und ich gefragt, ob es denn wirklich notwendig sei, regelmäßig zur Prophylaxe zu kommen. Und ob es denn immer die sorgfältige professionelle Zahnreinigung sein müsse und das Entfernen von Zahnstein nicht ausreichte. Und weshalb wir nicht aufhören würden

Der Dezember ist für uns Zahnärzte meist ein sehr arbeitsreicher Monat. Schließlich möchten wir alle Patienten zufriedenstellen, die noch vor den Feiertagen die Fertigstellung Ihres Zahnersatzes möchten. Und auch kurzfristig auftretende Probleme, wie eine herausgebrochene Füllung…

Letztens stieß ich beim Lesen von Fachliteratur auf den Begriff „Choosing Wisely“, was soviel heißt wie „weise entscheiden“.

Dieser Begriff kommt, wie kann es auch anders sein, aus den Nordamerikanischen Staaten, hat aber in Europa mittlerweile immer mehr Anhänger gefunden.

Es geht hier darum, …

„Kann ich jetzt nicht nachvollziehen“, sagen Sie jetzt möglicherweise. Meine Oma hatte auch eine Totalprothese und wurde über 80 Jahre alt.“. „Und was ist so schlimm daran, wenn mir ein paar Zähne im Alter fehlen“? Nun, lassen Sie uns etwas ausholen und …

Letzte Woche war Tag der Zahngesundheit. Einmal jährlich am 25. September werden wir daran erinnert, dass die Mundgesundheit wichtig ist und ihr mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte.

Und wissen Sie, wie lange es diesen Tag schon gibt?

Entzündliche Erkrankungen in der Mundhöhle wie Zahnfleischentzündungen oder Parodontitis gefährden nicht nur Ihre Mundgesundheit, sondern können Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben. Zahlreiche…

Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage hatten über 70 Prozent der Deutschen schon einmal ein Loch im Zahn. Oder mehrere. Fast ebenso hoch ist der Anteil an der Bevölkerung, die unter Parodontitis leiden. Einer entzündlichen Erkrankung des Zahnhalteapparates. Diese Erkrankung wird auch häufig (nicht ganz richtig) als Parodontose bezeichnet.