In meinen letzten Beiträgen „Wie geht die Zahnarztpraxis Gauchel mit der Corona-Krise um?“ und „Trotz Corona zum Zahnarzt“ bin ich sehr ausführlich darauf eingegangen, wie genau wir mit dieser Situation umgehen, wen wir jederzeit behandeln, wann wir ggf. eine Behandlung für verschiebbar halten und welche Schutzmaßnahmen wir getroffen haben.

Diese Frage hat mir eine Menge Kopfzerbrechen bereitet, als das Ausmaß und die möglichen gesundheitlichen Folgen der Corona-Pandemie vor einigen Wochen deutlich wurden.

Ist es zu verantworten, auch weiterhin wie gewohnt zu behandeln? Oder sollen wir nur noch Notfälle versorgen?

Wie geht die Zahnarztpraxis Dr. Gauchel mit der Corona-Krise um?
Zunächst einmal:  wir sind zu den gewohnten Zeiten weiterhin für Sie da.
Wie viele meiner Kollegen bin auch ich der Auffassung, dass…

Ich habe ja schon des Öfteren betont, dass nur saubere Zähne die Chance haben, ein Leben lang gesund zu bleiben.

Und dass wir in meiner Praxis ein Zahnreinigungskonzept anwenden, die SOLO-Prophylaxe, das garantiert, …

Der Dezember ist für uns Zahnärzte meist ein sehr arbeitsreicher Monat. Schließlich möchten wir alle Patienten zufriedenstellen, die noch vor den Feiertagen die Fertigstellung Ihres Zahnersatzes möchten. Und auch kurzfristig auftretende Probleme, wie eine herausgebrochene Füllung…

Letztens stieß ich beim Lesen von Fachliteratur auf den Begriff „Choosing Wisely“, was soviel heißt wie „weise entscheiden“.

Dieser Begriff kommt, wie kann es auch anders sein, aus den Nordamerikanischen Staaten, hat aber in Europa mittlerweile immer mehr Anhänger gefunden.

Es geht hier darum, …

Letzte Woche war Tag der Zahngesundheit. Einmal jährlich am 25. September werden wir daran erinnert, dass die Mundgesundheit wichtig ist und ihr mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte.

Und wissen Sie, wie lange es diesen Tag schon gibt?

Dieser Artikel handelt vom Verlassen der Komfortzone, von Durchhaltevermögen und von der Freude, das Ziel erreicht zu haben. Doch der Reihe nach. Teil eins handelt von Lydia Gauchel, Ehefrau von Dr. Achim Gauchel in Düsseldorf-Carlstadt, Mutter eines Teenager-Sohnes und Mitarbeiterin in der Zahnarztpraxis. Teil zwei dagegen von dem Umstand, dass Professionalität nur einher gehen kann […]

Angst vor’m Zahnarzt muss nicht sein „Ich bin gerne bei meinem Zahnarzt. Da kann ich mal so richtig entspannen“. Zugegeben, diesen Satz hören wir nicht täglich, aber wir hören ihn. In der Regel gehen Menschen aber ungern zum Zahnarzt, verbinden sie doch meist unangenehme Erinnerungen damit. Zahnarztangst ist ein weit verbreitetes Gefühl. Oft resultieren diese […]

Beim Tag der Zahngesundheit geht’s um Vorsorge und Eigenverantwortung Am 25.09. war Tag der Zahngesundheit. Wie jedes Jahr standen Themen wie Prävention, die Verhütung von Zahn-, Mund- und Kiefererkrankungen, im Fokus. Daher wurde der Schwerpunkt auf konkrete und praxisnahe Tipps zur Vermeidung von Mundgesundheitsschäden sowie die dazu unbedingt notwendige Eigenverantwortung und -initiative gelegt.

Diesen Beitrag weiterempfehlen: